Comdirect Erfahrungsbericht

Comdirect Erfahrungsbericht 583 • Mangelhaft

# Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 85 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur comdirect. Wie viele Sterne würden Sie comdirect bank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Alle Details zu comdirect bank comdirect Girokonto im Check! Focus Money gibt einen Überblick über alle Services. Relevante Kosten transparent dargestellt.

Comdirect Erfahrungsbericht

Ich habe die comdirect durchgecheckt. Meine Meinung dazu kannst Du hier lesen.» Volkswagenbank Erfahrungen Als langjähriger Kunde der Volkswagen Bank. # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

Comdirect Erfahrungsbericht Video

🚀 FINGER WEG VON COMDIRECT 🏆 DAS SPRICHT GEGEN COMDIRECT 🏆 COMDIRECT KRITIK \u0026 DEPOT NACHTEILE Helfen Sie mit! Unterstützen Sie andere Verbraucher, indem Sie Ihre individuelle Bewertung zur Comdirect jetzt abgeben. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Ich habe die comdirect durchgecheckt. Meine Meinung dazu kannst Du hier lesen.» Volkswagenbank Erfahrungen Als langjähriger Kunde der Volkswagen Bank. Comdirect verspricht ein leistungsstarkes Girokonto zur freien Verwendung inklusive einer kostenlosen Kreditkarte. Doch bestätigen unsere. Comdirect Erfahrungen» Fazit von Tradern aus 19 Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen!

Comdirect Erfahrungsbericht - Solltet ihr die Direktbank nutzen?

Ein Depot kann man auf Antrag auch einrichten, auch das ist kostenlos. Dow Jones gewinnt dank ermutigender Signale kräftig hinzu. Im Service sprechen alle klare und deutlich und leiten einen gut an. Unternehmenstransparenz prüfen. Noch habe ich mich Betsson Group für ein Ersatzverfahren entscheiden, ich Free Slot Games Casino aber Www.Landkarte Deutschland.De davon aus, dass es funktionieren wird. Kundenservice der comdirect bank. Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die Comdirect versenden würde. In diesem Feld steht eine Zeichenkombination. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass es ein nicht unerhebliches Mindestvermögen erfordert, um diese Anlageberatung des Brokers in Anspruch nehmen zu können. April und erfordert 3 Trades bis spätestens Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Comdirect Erfahrungsbericht Konto ist noch Kika Spiele Kostenlos Online frisch aber es läuft bisher Zauberspiele tadellos und wie erhofft, sowohl beim Bezahlen in Geschäften und Restaurants sowie online. Ob es nun mit Smartphone geht, sei dahingestellt. Ich Vfibys Rfhnbyrb Rflbkfr mich sofort zurecht gefunden. Die Comdirect, ein Ableger der Commerzbank ist eine Direktbank, die ohne viel Wenn und Aber einhält, was sie verspricht und seine Kunden schätzt.

Der Aktienhandel ist eine der Stärken der comdirect. Als einer der wenigen Broker bietet die comdirect alle deutsche Börsen an. Ein handelsplatzabhängiges Entgelt gibt es im Livetrading nicht.

Gut umngesetzt wurde, dass diese Gebühr auf jeder Abrechnung aufgeführt und somit im Rahmen der Abgeltungssteuer berücksichtigt wird.

Auslandsbörsen: Aktien können zusätzlich auch an vielen Auslandsbörsen gehandelt werden. Die Besonderheit hierbei ist allerdings, dass die comdirect die Limitüberwachung selber durchführt.

Parallel bietet die comdirect auch den Handel über die Plattform Guidants an. Dafür gilt aber ein Mindestordervolumen von 1.

CFDs hat die comdirect ebenfalls im Angebot. Es können aber taggleich Beträge zwischen den Verrechnungs-Konten verschoben werden.

Die comdirect hat ein sehr gutes Angebot für den Handel mit Derivaten. Im Vergleich ist Flatex jedoch etwas günstiger.

Wer viel handelt, kann zusätzlich die Handelssoftware Pro Trader nutzen, die sämtliche Emittenten als Push-Kurse anzeigt. Die Kosten entsprechen dem Aktienhandel.

Zertifikate-Sparpläne inkl. Aber mit dem Umfang von kostenfreien Sparplänen lassen sich die meisten Anlagestrategien gut umsetzen.

Bin realtiv enttäuscht von Comdirect. Hatte am Anfang das Glück mit Indizies Gewinne zu machen auf die ich weiter setzte. Auch diese hatten hohe Gewinne.

Ausgeführt wurden sie aber erst als sie im Velrust standen- Zufall?? Bewusst von Comcirect?? Würd mich nie wieder andiesen Broker wenden.

Nicht der günstigste, aber einer der technisch zuverlässigsten und das ist worauf es beim CFD Trading ankommt. Der wichtigste Punkt, nämlich die Qualität der Orderausführungen, ist exzellent.

In der Praxis wird dadurch der Spread von 2 auf ca. Für Vieltrader eine interessante Sache. Auch Stop-Orders werden akkurat entsprechend der Marktentwicklung ausgeführt.

Bislang hatte ich noch keinen einzigen Grund zur Beanstandung bei ca. Was mir auch sehr gut gefällt, ist die sehr kleine Stückelung bei Rohstoff- und Zinskontrakten.

Die Berechnung der Abgeltungsteuer erfolgt zuverlässig und ist sehr übersichtlich. Mit einem Mausklick kann man erkennen, wieviel Steuer bislang gezahlt wurde bzw.

Das Charttool erfüllt die Bedürfnisse, könnte allerdings bei Futures-Kontrakten noch eine etwas längere Historie aufweisen.

Auch wäre es schön, wenn man einmal gewählte Chart-Einstellungen abspeichern könnte. Besser machen könnte man noch die Login-Prozedur.

Ein Login mit Passwort ist deutlich einfacher und auch allgemein üblich. Finger weg beim CFD-Handel!!! Wer realtime CFDs traden will, ist hier ganz arm dran!

Finger weg davon, ich bin schwer enttäuscht! Meine Erfahrungen mit Comdirect: Support ist super. Handel funktioniert auch gut. Konditionen für den CFD Handel sind aber zu teuer.

Ich habe sehr schlechte erfahrungen mit Comdirect gemacht. Ich habe Aktien über den Börsenplatz Berlin über mein Depot erworben.

Somit habe ich einen direkten Verlust von mehr als der Hälfte meines Investments mit dem Kauf gemacht. Hatte beim Aktienhandel mit Comdirect bisher null Probleme.

Alles lief nach meiner Zufriedenheit. Lediglich die Gebühren könnten günstiger sein. Habe letztes Jahr ein Konto bei der Comdirect eröffnet und bin zufrieden mit dem Depot und der gebotenen Leistung.

Die Gebühren sind moderat und meine Anfragen werden immer relativ schnell beantwortet. Gehandelt werden über das Depot auch noch Aktien und Rentenwerte.

Bin als Neuling im Aktienhandel zur Comdirekt gegangen und habe mir am Anfang vieles am Telefon erklären lassen. Ordergebühren beginnen ab 9. Nicht so gut finde ich, dass die Depotführung erst ab 2 Trades pro Quartal kostenlos ist.

Positiv hingegen ist, dass Teilausführungen, die noch am gleichen Tag ausgeführt werden, keine extra Gebühren kosten. Obwohl ich mich mittlerweile etwas besser auskenne und Comdirect nicht der günstigste BRoker ist werde ich mein Depot dort auch zukünftig nutzen.

Ich bin seit mehrern Jahren bei comdirect und war bis jetzt immer zufrieden mit dem Anbieter und seinem Service.

Für Tagesgeld oder Festgeld ist die Comdirect Bank wegen der nicht sonderlich guten Konditionen sicherlich nicht geeignet. Ich nutze die Comdirect hauptsächlich zum Handel von Aktien und Fonds.

Dabei werden die Orders beim Akienhandel zuverlässig und relativ schnell ausgeführt, wobei die Ausführung dabei von Börse zu Börse leicht variiert.

Mit den Konditionen bei Comdirect kann ich leben. Meine Erfahrungen mit ComDirekt fallen eher negativ aus. ComDirekt ist ein etwas teurer online Broker.

Dafür ist die Seite übersichtlich, dennoch etwas überladen. Eine Order abzuwickeln geht sehr schnell. Bei der Anmeldung bei Flatex muss man keine Risikoklasse angeben, anders als es bei Flatex ist.

Man kann automatisch nach der Anmeldung mit jeder Aktie oder jeden Optionsschein handeln, egal ob der Totalverlust möglich ist oder nicht.

Deshalb ist es sehr Riskant eine Order über ComDirekt abzugeben, da man sehr aufpassen muss was man kauft. Des Weiteren ist dieser Broker sehr sicher.

Man muss eine iTan-Liste verwenden. Liegt ein bestätigungspflichtiger Vorgang vor, wird man gebeten, eine TAN einzugeben. Die TAN setzt sich aus mehreren Teilen zusammen.

Zum Beispiel C3, G5 und L8. In diesem Feld steht eine Zeichenkombination. Diese muss man eingeben um die Order auszuführen. Weiterhin hat man durch einen Klick alle Depot- und Kontoumsätze auf einen Blick.

Es kommt sehr selten zu Wartungsarbeiten, was sich positiv auf meine Bewertung auswirkt. Überweisungen kann man nicht nur an das Referenzkonto ausführen, sondern an jede beliebige Person.

Bei einer Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen bei ComDirekt komme ich zu den Entschluss, dass ich ComDirekt nicht weiter empfehlen würde, da das Depot leider zu teuer ist.

Nach anfänglich guten Erfahrungen im Onlinebanking habe ich nun leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht und das Verhalten der Bank empfinde ich hier auch als vertragswidrig.

Meine schlechten Erfahrungen betreffen folgende Punkte. Schnelle vertragswidrige Kündigung durch die Bank im Fall von Meinungsverschiedenheiten.

Wartet keine Schiedssprüche des Ombundsmanns Banken ab, sondern schafft Fakten. Das wird aber erst bei der Tan Eingabe klar und leider da auch nicht im Klartext.

Obwohl ein Sparkonto -Tagesgeldkonto- als Verrechnungskonto benutzt wird ist eine Überziehung anscheinend möglich und das ohne Rückfrage.

Stopp-Loss Löschung dauerte über 3 std und in dieser Zeit war auch keine telefonische Verkaufsorder möglich 6. Depot wird als Unterkonto des Girokontos geführt und nicht eigenständig,das führt dazu dass Streitigkeiten über das Depot auch direkt dem Girokonto zugerechnete werden.

Ich habe meinen Fall der Schiedsstelle und Bafin gemeldet und warte auf Bescheid. Aufmerksam geworden bin ich auf den Anbieter durch einen Gegenüberstellung auf finanzcheck.

Der erste Schritt, also das Anmelden, ging ganz einfach über die Internet Präsenz von. Der Ausschlaggebende Punkt, wegen dem ich mich für diesen Anbieter entschieden habe, waren definitiv die niedrigen Kosten bei.

Es gibt viele Rabatte, die Kontoführung ist kostenlos und auch ein Teil der Transaktionen ist gebührenfrei. Das spricht definitiv für das Konto.

Mit all diesen Kontaktmöglichkeiten wäre die Comdirect bereits hervorragend ausgestattet. Darüber hinaus bietet sie allerdings auch noch die Möglichkeit, den Kundenservice per Video-Chat zu kontaktieren.

Allerdings funktioniert dies nur über den Umweg per Hotline, sodass sich der Chat nur selten anbieten wird. Die Erreichbarkeit des Kundenservice ist auf vielen verschiedenen Wegen möglich.

Damit Kunden sicher Online Banking tätigen können, informiert die Direkt-Bank auf ihrer Internetseite umfangreich über Sicherheitsfragen.

Wer als comdirect Kunde eine Lizenz für das Programm erwirbt, muss für zwei Jahre Nutzung nur den Preis von einem entrichten. Die comdirect ist eine erfahrene Direktbank, die für das Online-Banking sichere Methoden der Autorisierung bereitstellt.

Sie eignet sich, um in einer Session mehrere Transaktionen zu tätigen, ohne diese jedes Mal wieder verifizieren zu müssen.

Dadurch, dass auf diese Weise eine Trennung der Kanäle stattfindet, gilt dieses Verfahren als sehr sicher.

Aufgrund der hohen Beliebtheit ist diese Methode jedoch ein beliebtes Angriffsziel von Hackern geworden. Auch hier erfolgt eine Trennung und die TAN ist transaktionsgebunden, sodass dieses Verfahren als besonders sicher gilt.

Kunden, die noch nicht auf ein neues Verfahren umgestellt haben, nutzen nach wie vor die iTAN als Autorisierungsmethode. Zwar ist es sinnvoll, die Liste aufzubewahren, um bei Schwierigkeiten mit den anderen Methoden zeitweise wieder auf das iTAN-Verfahren zurück um zustellen, grundsätzlich sollten Kunden jedoch schnellstmöglich auf das photoTAN oder das mobileTAN umstellen.

Um das Online Banking noch sicherer zu gestalten, bietet die comdirect zusätzlich verschiedene Features an. Hat der Kunde den Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt und die Polizei und comdirect unverzüglich informiert, ersetzt das Geldinstitut den Schaden.

In puncto Sicherheit erfüllt das Comdirect Girokonto höchste Ansprüche. Um Kunden bei Online-Einkäufen besonders zu schützen, bietet die comdirect verschiedene Mechanismen.

So bietet die comdirect natürlich den Sicherheitsstandard Verified by Visa an. Der Zahlungsdienst wurde von verschiedenen deutschen Banken und Sparkassen entwickelt und gilt als der neue Bankenstandard für das Bezahlen von Online-Einkäufen.

Das Verfahren gilt als sicherer und beinhaltet zusätzlich noch einen Kaufschutz. Zahlungen werden direkt gutgeschrieben, ohne dass sensible Daten weitergegeben werden würden.

Der Dienst ist für den Käufer kostenfrei. Der Service ist kostenfrei, muss aber gesondert aktiviert werden. Die comdirect bietet eine App, die keinerlei Wünsche offen lässt.

Sie ermöglicht eine Kontostandsanzeige ohne Login , Übersicht über alle Konten bei der comdirect, das Anzeigen von Umsätzen und Überweisungen.

Auch ein Geldautomatenfinder mit Routenplaner ist Teil des Funktionsumfanges. Die Apps für iOS und Android unterscheiden sich allerdings teils deutlich.

Diese Funktion ist nur in der App comdirect mobile vorhanden. Dafür ermöglicht die comdirect banking-App auch das Führen eines Haushaltsbuches , bei dem Kunden Einnahmen und Ausgaben kategorisieren können, umso mehr Überblick über ihre Finanzen zu erhalten.

Diese werden sowohl tabellarisch als auch grafisch ausgewertet, sodass die Kontrolle über die einzelnen Budgetposten maximiert werden kann.

Darüber hinaus bietet die comdirect auch eine smartPay App für beide Betriebssysteme. Sie erlaubt es, Rechnungen oder Überweisungsträge abzufotografieren und so die Daten direkt in die Banking-App einzuspeisen.

Auch verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten gehören zum Angebot der Bank. Im Erfahrungsbericht der Tester wurde unter anderem die gute Erreichbarkeit gelobt.

Im Gegensatz zu Banken wie der Postbank oder HypoVereinsbank, die ihre Gebühren innerhalb kurzer Zeit sprunghaft erhöht haben, setzt die comdirect auf Kundennähe und Sweet Susi. Der Service war zudem sehr unfreundlich. Mit One Piece Kostenlos Newsletter kannst Du bares Geld sparen! Seit Juli bin ich zufriedener Kunde bei der Comdirect. Weitere Eindrücke: Dank der Commerzbank Filialen Sunmaker Douglas man z. Leider ist dies krachend gescheitert und es bedurfte 6! Das ist mehr als unpraktisch. In diesem Fall erfolgt die Gutschrift innerhalb von zwei Bankarbeitstagen. Abhängig davon, ob Andreas Hecht Kunde sich für zusätzliche Kurspakete entscheidet, kann der Preis auch etwas höher ausfallen. Erfahrungsbericht lesen. Die cominvest Gebühren zeigen sich abhängig vom jeweiligen Produkt. Neben einem Angebot für Ayondo Com bietet die comdirect auch einen Robo-Advisor in Form einer digitalen Vermögensverwaltung an. Hatte am Anfang das Glück mit Indizies Gewinne zu machen auf die ich weiter setzte. Comdirect Erfahrungsbericht das habe ich bei den schärfsten Konkurrenten schon anders erlebt! Dadurch habe ich auch alle Vorteile Best Friends Forever 3 Cashgroup und die Sicherheit für Einlagen. Erst wenn man droht, meldet sich jemand per E-mail, der reklamiert, dass die Unterschrift auf dem Formular nicht exakt mit der Unterschrift übereinstimmen würde, die die Leute im System haben. Im persönlichen Bereich gibt es viele Features mit denen man sein Geld selbst gut verwalten kann. Sie bieten zwar an, eine neue Karte ins Ausland zu verschicken oder die Möglichkeit ähnlich wie bei Western Union sich Bargeld auszahlen zu lassen bis zu einem Betrag von ca. Liegt ein Sizzing Hoot Vorgang vor, wird man gebeten, eine TAN einzugeben. Das ist allerdings meckern auf sehr hohem Niveau und kann meines Wissens nach auch über Drittanbieter gemacht werden. Ich war fast 10 Jahre ein sehr zufriedener Hells Angels Mafia, aber seitdem die Commerzbank übernommen hat, wird es immer schlechter. Die Gebühren sind heutzutage gigantisch.

Wer eine risikoärmere Geldanlage tätigen möchte, die stetige Erträge mit sich bringt, findet ebenso eine passende Anlagestrategie vor, wie auch risikobereite Anleger.

Die persönliche Risikoneigung sollte bei der Geldanlage nicht überschätzt werden, aber auch nicht unterschätzt. Die Geldanlage bei comdirect ist unkompliziert.

Die Anlagestrategien sind nicht nur chancenorientiert ausgerichtet. Wobei auch hier Risiken bestehen können. Die Musterportfolios zeigen sich in der Gewichtung der enthaltenen Anlageklassen unterschiedlich.

Wie der cominvest Test ergab, beinhaltet das Anlageuniversum etwa 4. Was die Produktklassen anbelangt, so werden Aktien, Zertifikate, Aktienfonds und Aktienanleihen unter einem Punkt aufgeführt.

Es finden sich noch vier weitere Punkte. Damit die Anlagestrategie die zugehörige maximale Volatilität weiter beibehält, wird diese börsentäglich überprüft.

Bei Bedarf wird eine Optimierung des jeweiligen Musterportfolios vorgenommen. Trotz der Überwachung und Optimierung der Musterportfolios gibt es natürlich keine Garantie auf eine bestimmte Rendite.

Das Anlageuniversum bei cominvest zeigt sich umfangreich. Auch gemanagte Fonds können zum Einsatz kommen. Zudem kann mit ETFs eine Risikostreuung erzielt werden.

Das Anlageprodukt zeigt sich transparent und jederzeit an der Börse handelbar. Die Wertpapiere müssen bei cominvest bestimmte Kriterien erfüllen, um ins Anlageuniversum aufgenommen zu werden.

Es kann durchaus vorkommen, dass Wertpapiere auch wieder aussortiert werden. Wer sich über cominvest informieren möchte, findet auf der Webseite zahlreiche Informationen zum gesamten Produktangebot.

Dabei werden nicht nur die Gebühren aufgeführt, sondern auch die Leistungen. Wie cominvest in der Presse abschneidet, haben wir bei unserem Test zudem betrachtet.

Es finden sich einige Erwähnungen in der Presse, die den Robo Advisor der comdirect behandeln. Hintergrundinformationen zu cominvest können über ein Dokument erfahren werden, das auf der Webseite zum Download zur Verfügung gestellt wird.

In unserem cominvest Test konnten wir feststellen, dass bereits einige Auszeichnungen vergeben wurden. Insgesamt konnte cominvest mehrfach punkten, was für die Qualität des Angebots spricht.

Die comdirect konnte mit dem Finanzprodukt bereits diverse Auszeichnungen gewinnen. Hinter cominvest steht die comdirect bank AG, die zu den bekanntesten Direktbanken in Deutschland zählt.

Erst seit präsentiert sich cominvest als digitaler Anlageservice der comdirect. Bei unserem cominvest im Test haben wir daher nicht mit zahlreichen Auszeichnungen gerechnet.

Umso positiver fiel der Eindruck über die bislang erzielen ersten Plätze aus. Ein kostenloses Expertengespräch zählt nicht zu den Leistungen von cominvest.

Allerdings belaufen sich die Kosten für diese Leistung auf pauschal 99 Euro. Das Gespräch findet telefonisch statt. Neben dem Depot wird auch ein Verrechnungskonto eröffnet.

Um eine Geldanlage bei cominvest tätigen zu können, ist eine Mindestanlage von 3. Das Verrechnungskonto ist mit dem Anlagebetrag zu bestücken.

Einzahlungen können dazu per Überweisung oder Lastschrift vorgenommen werden. Einzahlungen sind seitens cominvest kostenlos.

Ein Wertpapiersparplan kann für den langfristigen Vermögensaufbau verwendet werden. Für die anderen beiden Produktangebote steht diese Möglichkeit nicht zur Verfügung.

Auch wenn ein Kunde bereits über ein Depot bei comdirect verfügt, muss dennoch ein gesondertes cominvest Depot eröffnet werden. Kunden erhalten mit dem cominvest Depot eine neue Kundenverbindung.

Bei Fragen können Interessenten und Kunden den Kundenservice telefonisch erreichen. Die Servicezeiten zeigen sich bei cominvest beziehungsweise comdirect als Pluspunkt.

Der Kundenservice ist rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche erreichbar. Zudem ist comdirect noch bei Facebook und Twitter vertreten.

Das Angebot beinhaltet drei unterschiedliche Produkte, die sich durch den Aufwand der Betreuung unterscheiden.

Die Mindestanlage liegt bei 3. Die fünf Anlagestrategien unterscheiden sich in der Schwankungsbreite und daher auch in der Risikoklasse.

Das Angebot von cominvest hält für verschiedene Anleger eine interessante Anlagelösung bereit. Das Serviceangebot konnte in unserem Test überzeugen, was nicht zuletzt an den kundenorientierten Servicezeiten liegt.

Die Kundengelder sind durch ein zweifaches Einlagensicherungssystem geschützt, das eine hohe Absicherung mit sich bringt. Informieren Sie sich jetzt über das Angebot!

Die Vor- und Nachteile von cominvest. Die Konditionen und Gebühren im Überblick. Einlagensicherung bei cominvest. Unsere cominvest Erfahrungen im Detail.

Der cominvest Erfahrungsbericht — Gebühren und Konditionen. Die fünf Anlagestrategien. In diese Anlageklassen investiert cominvest.

Meinungen zu cominvest in der Presse. Fragen und Antworten zu Robo Advisor Comdirect. Fazit des Testberichts. Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?

Handelt es sich bei comdirect um einen regulierten Broker? Der Broker comdirect wird von der BaFin reguliert.

Kann ich den Handel bei comdirect im Vorfeld erst testen? Nein, comdirect stellt kein kostenloses Demokonto zur Verfügung. Bin realtiv enttäuscht von Comdirect.

Hatte am Anfang das Glück mit Indizies Gewinne zu machen auf die ich weiter setzte. Auch diese hatten hohe Gewinne. Ausgeführt wurden sie aber erst als sie im Velrust standen- Zufall??

Bewusst von Comcirect?? Würd mich nie wieder andiesen Broker wenden. Nicht der günstigste, aber einer der technisch zuverlässigsten und das ist worauf es beim CFD Trading ankommt.

Der wichtigste Punkt, nämlich die Qualität der Orderausführungen, ist exzellent. In der Praxis wird dadurch der Spread von 2 auf ca.

Für Vieltrader eine interessante Sache. Auch Stop-Orders werden akkurat entsprechend der Marktentwicklung ausgeführt.

Bislang hatte ich noch keinen einzigen Grund zur Beanstandung bei ca. Was mir auch sehr gut gefällt, ist die sehr kleine Stückelung bei Rohstoff- und Zinskontrakten.

Die Berechnung der Abgeltungsteuer erfolgt zuverlässig und ist sehr übersichtlich. Mit einem Mausklick kann man erkennen, wieviel Steuer bislang gezahlt wurde bzw.

Das Charttool erfüllt die Bedürfnisse, könnte allerdings bei Futures-Kontrakten noch eine etwas längere Historie aufweisen. Auch wäre es schön, wenn man einmal gewählte Chart-Einstellungen abspeichern könnte.

Besser machen könnte man noch die Login-Prozedur. Ein Login mit Passwort ist deutlich einfacher und auch allgemein üblich.

Finger weg beim CFD-Handel!!! Wer realtime CFDs traden will, ist hier ganz arm dran! Finger weg davon, ich bin schwer enttäuscht!

Meine Erfahrungen mit Comdirect: Support ist super. Handel funktioniert auch gut. Konditionen für den CFD Handel sind aber zu teuer.

Ich habe sehr schlechte erfahrungen mit Comdirect gemacht. Ich habe Aktien über den Börsenplatz Berlin über mein Depot erworben. Somit habe ich einen direkten Verlust von mehr als der Hälfte meines Investments mit dem Kauf gemacht.

Hatte beim Aktienhandel mit Comdirect bisher null Probleme. Alles lief nach meiner Zufriedenheit. Lediglich die Gebühren könnten günstiger sein.

Habe letztes Jahr ein Konto bei der Comdirect eröffnet und bin zufrieden mit dem Depot und der gebotenen Leistung. Die Gebühren sind moderat und meine Anfragen werden immer relativ schnell beantwortet.

Gehandelt werden über das Depot auch noch Aktien und Rentenwerte. Bin als Neuling im Aktienhandel zur Comdirekt gegangen und habe mir am Anfang vieles am Telefon erklären lassen.

Ordergebühren beginnen ab 9. Nicht so gut finde ich, dass die Depotführung erst ab 2 Trades pro Quartal kostenlos ist.

Positiv hingegen ist, dass Teilausführungen, die noch am gleichen Tag ausgeführt werden, keine extra Gebühren kosten. Obwohl ich mich mittlerweile etwas besser auskenne und Comdirect nicht der günstigste BRoker ist werde ich mein Depot dort auch zukünftig nutzen.

Ich bin seit mehrern Jahren bei comdirect und war bis jetzt immer zufrieden mit dem Anbieter und seinem Service. Für Tagesgeld oder Festgeld ist die Comdirect Bank wegen der nicht sonderlich guten Konditionen sicherlich nicht geeignet.

Ich nutze die Comdirect hauptsächlich zum Handel von Aktien und Fonds. Dabei werden die Orders beim Akienhandel zuverlässig und relativ schnell ausgeführt, wobei die Ausführung dabei von Börse zu Börse leicht variiert.

Mit den Konditionen bei Comdirect kann ich leben. Meine Erfahrungen mit ComDirekt fallen eher negativ aus. ComDirekt ist ein etwas teurer online Broker.

Dafür ist die Seite übersichtlich, dennoch etwas überladen. Eine Order abzuwickeln geht sehr schnell.

Bei der Anmeldung bei Flatex muss man keine Risikoklasse angeben, anders als es bei Flatex ist. Man kann automatisch nach der Anmeldung mit jeder Aktie oder jeden Optionsschein handeln, egal ob der Totalverlust möglich ist oder nicht.

Deshalb ist es sehr Riskant eine Order über ComDirekt abzugeben, da man sehr aufpassen muss was man kauft. Des Weiteren ist dieser Broker sehr sicher.

Man muss eine iTan-Liste verwenden. Liegt ein bestätigungspflichtiger Vorgang vor, wird man gebeten, eine TAN einzugeben.

Die TAN setzt sich aus mehreren Teilen zusammen. Zum Beispiel C3, G5 und L8. In diesem Feld steht eine Zeichenkombination.

Diese muss man eingeben um die Order auszuführen. Weiterhin hat man durch einen Klick alle Depot- und Kontoumsätze auf einen Blick.

Es kommt sehr selten zu Wartungsarbeiten, was sich positiv auf meine Bewertung auswirkt. Überweisungen kann man nicht nur an das Referenzkonto ausführen, sondern an jede beliebige Person.

Bei einer Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen bei ComDirekt komme ich zu den Entschluss, dass ich ComDirekt nicht weiter empfehlen würde, da das Depot leider zu teuer ist.

Nach anfänglich guten Erfahrungen im Onlinebanking habe ich nun leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht und das Verhalten der Bank empfinde ich hier auch als vertragswidrig.

Meine schlechten Erfahrungen betreffen folgende Punkte. Schnelle vertragswidrige Kündigung durch die Bank im Fall von Meinungsverschiedenheiten.

Wartet keine Schiedssprüche des Ombundsmanns Banken ab, sondern schafft Fakten. Das wird aber erst bei der Tan Eingabe klar und leider da auch nicht im Klartext.

Obwohl ein Sparkonto -Tagesgeldkonto- als Verrechnungskonto benutzt wird ist eine Überziehung anscheinend möglich und das ohne Rückfrage.

Stopp-Loss Löschung dauerte über 3 std und in dieser Zeit war auch keine telefonische Verkaufsorder möglich 6. Depot wird als Unterkonto des Girokontos geführt und nicht eigenständig,das führt dazu dass Streitigkeiten über das Depot auch direkt dem Girokonto zugerechnete werden.

Ich habe meinen Fall der Schiedsstelle und Bafin gemeldet und warte auf Bescheid. Aufmerksam geworden bin ich auf den Anbieter durch einen Gegenüberstellung auf finanzcheck.

Der erste Schritt, also das Anmelden, ging ganz einfach über die Internet Präsenz von. Der Ausschlaggebende Punkt, wegen dem ich mich für diesen Anbieter entschieden habe, waren definitiv die niedrigen Kosten bei.

Es gibt viele Rabatte, die Kontoführung ist kostenlos und auch ein Teil der Transaktionen ist gebührenfrei. Das spricht definitiv für das Konto.

Zum anderen musste ich feststellen, dass die Bedienung des Depots sehr einfach ist und die Webpräsenz eine hohe Informationsdichte besitzt. Beim Service ist mir - bisher jedenfalls - noch nichts negatives aufgefallen.

Insgesamt bin ich bisher sehr zufrieden mit meinem Depot bei. Natürlich haben wir comdirect noch einmal selbst getestet und die wichtigsten Konditionen noch einmal genau unter die Lupe genommen.

Welche Erfahrungen wir in unserem Test gemacht haben, können Sie im folgenden lesen. Die kostenlose Trading-Plattform ermöglicht es, sekundenschnell Handelsaufträge zu erteilen, einen Überblick über das eigene Depot zu behalten und darüber hinaus ist sie mit zahlreichen Informationen ausgestattet, wie zum Beispiel Charts und Finanznachrichten.

Alternativ zur Basisvariante kann sich der Trader allerdings auch für den Pro-Trader von comdirect entscheiden.

Diese Trading-Plattform ist mit einem deutlich erweiterten Funktionsumfang ausgestattet und beinhaltet beispielsweise eine Vielzahl von Realtime-Push-Kursen.

Die Kosten betragen derzeit 15 Euro im Monat, fallen allerdings weg, wenn 15 oder mehr Trades im Monat durchgeführt werden.

Abhängig davon, ob der Kunde sich für zusätzliche Kurspakete entscheidet, kann der Preis auch etwas höher ausfallen.

Unabhängig vom Pro-Trader bietet comdirect auf seiner Handelsplattform diverse hilfreiche Werkzeuge, die im Bereich der technischen Analyse eingesetzt werden sowie unter anderem den Zugriff auf Handelssignale und Analystenmeinungen beinhalten.

Dass das Handelsangebot von comdirect relativ umfangreich ist, zeigt sich allein durch die Tatsache, dass sich sowohl spekulativ eingestellte Trader als auch langfristig orientierte Anleger für den Online-Broker entscheiden.

Da comdirect sich an nahezu jede Zielgruppe wendet, besteht eine zwingende Voraussetzung darin, dass die Leistungen im Bereich des Handelsangebotes relativ umfangreich sind.

Inhaber eines Depots haben so beispielsweise die Möglichkeit, an mehr als 40 ausländischen und natürlich ebenfalls an allen inländischen Börsen zu handeln.

Darüber hinaus können mehr als Ein deutliches Plus kann comdirect im Bereich Kundenservice für sich verbuchen. Der Support ist nicht nur kompetent und freundlich, sondern kann sich darüber hinaus dadurch auszeichnen, dass er tatsächlich rund um die Uhr sowie an jedem Tag des Jahres zur Verfügung steht.

Selbstverständlich für einen deutschen Online-Broker ist, dass zahlreiche Mitarbeiter des Kundensupports deutschsprachig sind. Darüber hinaus profitieren Anleger und Sparer davon, dass die Mitarbeiter im Bereich der Kundenbetreuung ausreichende Erfahrungen haben, was das Wertpapiergeschäft angeht.

Auf der Webseite von comdirect gibt es zum einen einen klassischen Fort- und Weiterbildungsbereich.

Zum anderen erhalten Anleger und Trader auch interessante Informationen zum Handel. Dazu gehören beispielsweise aktuelle Aktien- und Devisenkurse, Top-News aus dem Finanzbereich sowie bevorstehende Termine.

Darüber hinaus kann der Kunde ein Musterdepot nutzen, um den Handel zu trainieren. Der im Jahre gegründete Online-Broker wird in Deutschland reguliert, wobei es die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin ist, die dafür zuständig ist.

Zunächst einmal ist der Broker an die gesetzliche Einlagensicherung angeschlossen, sodass die Guthaben der Kunden bis Ferner profitieren Kunden davon, dass die Regulierung durch die BaFin im internationalen Vergleich als zuverlässig und streng gilt.

Neben der gesetzlichen Einlagensicherung verfügt comdirect insbesondere über die Muttergesellschaft, die Commerzbank, auch über einen privaten Einlagensicherungsfonds, sodass die Guthaben der Kunden noch in einem deutlich höheren Umfang abgesichert sind.

Bis etwa 77 Millionen Euro je Kunde reicht die private Einlagensicherung derzeit. Bei comdirect handelt es sich um einen Online-Broker, der insbesondere im Bereich des Wertpapierhandels aktiv ist.

Daher beziehen sich die weitaus meisten Konditionen auf den Handel mit Wertpapieren, aber natürlich wird auch der CFD-Handel berücksichtigt.

Zunächst einmal ist festzuhalten, dass die Führung des Depots 1,95 Euro im Monat kostet, unter bestimmten Bedingungen allerdings entfällt. Hier sollten sich Trader im Detail informiert, unter welchen Voraussetzungen keine Kosten für die Depotführung in Rechnung gestellt werden.

Als günstig ist die Ordergebühr beim Inlandshandel zu bezeichnen, die aktuell 4,90 Euro zzgl. Es gibt allerdings eine Mindestgebühr von 9,90 Euro und der Kunde muss maximal 59,90 Euro zuzüglich Börsenplatzentgelte zahlen.

Hier ein Auszug aus dem Gebühren bei comdirect: Ferner ist ein sogenannter Offline-Zuschlag zu zahlen, der bei 9,90 Euro liegt.

Bei einer Auslandsorder ist es so, dass die Grundgebühr 7,90 Euro beträgt, wobei eine Mindestgebühr von 12,90 Euro zu beachten ist.

Grundsätzlich gibt es allerdings einen Rabatt für Vieltrader, der bei 15 Prozent liegt, falls im jeweiligen Vorhalbjahr mindestens Trades ausgeführt wurden.

Auch comdirect bietet den Kunden die Möglichkeit an, die Handelsumgebung zunächst einmal kostenlos und risikofrei zu testen.